BYD: Stand A69 Halle 10. The most reLiable and saFest Power.
ATEX BYD Elektrotapler mit Lithium-Ionenbatterie.

LogiMAT 2019 - GSK-Messe-News:

BYD: Stand A69 Halle 10. The most reLiable and saFest Power.

Technikführer BYD mit Li-IRON Eisenphosphat-Batterie auf der LogiMAT

BYD präsentiert seine Gabelstapler-Innovationen erneut auf der LogiMAT 2019, in Halle 10, Stand A69 vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart.

Alle neuen Gabelstapler und Lagertechnikgeräte von BYD sind mit der verbesserten BYD-Eisenphosphat-Batterie-Technologie ausgestattet. Unsere Innovationen für die Intralogistik werden auf der LogiMAT unter dem Motto "The most reliable and safest power" präsentiert“, sagt Javier Contijoch in seiner neuen Rolle als Vice President Sales bei BYD Europe. BYD hat mit einer dynamischen Erweiterung des Händler-Netzwerkes in Frankreich, Norwegen, Schweden, Dänemark und Polen, die Weichen auf Expansion gestellt.

In Elektrofahrzeugen verwendete Lithium-Eisenphosphat-Batterien werden mit herausragender Performance und branchenführenden TCO Gesamtbetriebskosten vom Marktführer BYD dominiert.

Das bewährte BYD-Eisenphosphat-Batteriesystem bietet signifikante Betriebskosten-Einsparungen und gilt unter Insidern als "Kostenkiller", mit dem Kunden über weiteren Investitionsspielraum verfügen können. Dies wollen wir deutlich abbilden“, sagt Blade Feng, neu ernannter Forklift Director, bei BYD Europe B.V.

Die neue, attraktive Palette an Gabelstaplern und Lagertechnikgeräten zeichnet sich durch die branchenführende 8-Jahres oder 10.000-Stunden Batterie-Garantie von BYD aus. Mit wartungsfreiem Betrieb, bis zu 40 % Energieeinsparung und der Möglichkeit des Zwischenladens eignen sich BYD-Elektrostapler besonders für den Mehrschichtbetrieb und ermöglichen sowohl Vertriebspartnern als auch Kunden eine einfache Investitionsentscheidung.

Zu den neu vorgestellten Lagertechnikgeräten gehört die zweite Generation des Niederhubwagens PTP20S mit 2,0 t Tragfähigkeit, der Hochhubwagen EPS14P / EPS14Pi, inklusive Fahrerplattform, mit Initialhub und 1,4 t Tragfähigkeit, der Horizontal-Kommissionierer OPS30L mit 3,0 t Tragfähigkeit und der T250 Elektro-Schlepper mit einer Zuglast von 25 t.

Eine weitere Premiere ist der BYD Elektrostapler ECB50C mit klimatisierter Fahrerkabine. Neu erhältlich sind außerdem technische Features wie Dual-Joysticks und Doppelpedale für alle Elektrostapler mit einer Tragfähigkeit von 2,0 bis 5,0 t.

Darüber hinaus präsentiert BYD erneut seinen ECB20C ATEX, den weltweit ersten explosionsgeschützten Elektrostapler mit Lithium-Ionen-Power. BYD setzt seine Kooperation mit dem Ex-Schutz-Spezialisten Miretti fort und bietet nun, ATEX-Konformität für alle BYD-Elektro-Gegengewichtsstapler mit Eisenphosphat-Batterien an.

Mit von der Partie sind ebenfalls eine Reihe von Stapler und Lagertechnikgeräte, die im Jahr 2018 Premiere hatten, darunter der kompakte Elektro-Niederhubwagen PTW20S mit 2,0 t, der 4-Rad-Elektrostapler ECB18DB mit 1,8 t und der RTR16 Schubmaststapler mit 1,6 t Tragfähigkeit, sowie der IFOY-Gewinner ECB18C 3-Rad-Elektrostapler mit 1,8 t Tragfähigkeit. Alles zum Ansehen, Erleben und Thematisieren!

Synergien für Energieeffizienz mit der BYD-Eisenphosphat-Batterie.

Einer Crossover-Strategie folgend hat BYD sämtliche Anwendungssegmente in die innovative Entwicklung mit einbezogen und dadurch Synergieeffekte generiert. Die differenzierte Anwendungsbreite in diversen Elektro-Fahrzeug- und Gerätesortimenten und die Systemkompatibilität bleiben unerreicht“, so Javier Contijoch über die Ergebnisse von mehr als 22 Jahren Forschung und Entwicklung, in Form von 100 Patenten zur Eisenphosphat-Batterie und über 90 Anwendungs-Patenten, die BYD hält. Die technologischen Vorteile von Eisenphosphat-Batterien in den verschiedenen BYD-Elektrofahrzeug-Sortimenten sind Synergien zu verdanken.

Nachhaltigkeit neu vor denken!

Dem zufolge gewinnen netzparallele, effiziente Energiekonzepte an Attraktivität. Mit seiner systemkompatiblen Energiespeicher-Eisenphosphat Batterietechnik ist BYD höchst flexibel. Die technischen Vorteile setzen sich branchenweit durch. Der ursprüngliche Hersteller von Photovoltaik-Modulen bietet an, die Sonnenenergie in selbstproduzierten Batterien zu speichern, um in Elektro-Fahrzeugen den Tages-, Mehrschichtbedarf an Energie zu decken. Mehrere Logistik-Unternehmen haben dieses energieautarke Konzept an Standorten in den Niederlanden und Großbritannien bereits erfolgreich realisiert und benutzen eine Kombination aus Photovoltaik-Anlage, Speicherbatterien und Schnellladegeräten um ihre Elektrostapler und elektrischen Liefer-LKWs mit Sonnenenergie zu betreiben.

Über BYD

Die BYD Company Ltd. ist eines der größten chinesischen Unternehmen in Privatbesitz. Seit seiner Gründung im Jahr 1995 hat das Unternehmen schnell eine solide Expertise bei wiederaufladbaren Batterien aufgebaut und wurde zu einem unermüdlichen Verfechter einer nachhaltigen Entwicklung, indem es seine Lösungen für erneuerbare Energien weltweit mit Niederlassungen in über 50 Ländern und Regionen erfolgreich anbietet. Durch die Etablierung eines emissionsfreien Energie-Ökosystems - bestehend aus erschwinglicher Solarenergieerzeugung, zuverlässiger Energiespeicherung und modernstem elektrifizierten Transportwesen - ist es zu einem Branchenführer in der Energie- und Transportbranche geworden. BYD ist an den Börsen in Hongkong und Shenzhen notiert. Weitere Informationen unter www.byd.com und www.bydforklift.com

 

GSK liefert 20er BYD LiFePo-Staplerflotte an Verpackungsindustrie GSK-News: GSK liefert 20 BYD LiFePo-Elektrostapler von BYD Forklift an Verpackungsindustrie“In Glas- und Metallbetrieben hat eine effizient arbeitende Intralogistik eine Schlüsselposition. Um die Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen, empfehlen wir BYD Elektrostapler und Lagertechnikgeräte mit effizienter BYD Lithium-Eisenphophat-Batterietechnik. Die Staplerflotte mit 20 Geräten bewältigt inzwischen die Transportaufgaben der Prozessketten”, sagt Nicole Odenram, GF, GSK. >> Mehr zur BYD Staplerflotte in der Verpackungsindustrie
STAPLERWORLD: 7-2017
LiFePo-Staplerflotte packt's:
Der Anteil der Mehrweg-Verpackungen soll weiter erhöht werden. Deshalb haben Hersteller für Glas- und Metallverpackungen Hochkonjunktur. Eine 20 BYD-Stapler starke Flotte bei Glas- und Metallbehältnisse-Herstellern wurde bestückt mit acht ECB25C/20C und zwölf ECB16C. Der GSK-Stapler-Truck liefert die Stapler samt mobilen BYD-Ladegeräte an die Unternehmen. >> PDF Download

LogiMAT2019 - GSK BYD News:

BYD: Stand A69 Halle 10. The most reLiable and saFest Power. GSK-News: LogiMAT 2019: BYD Forklift Stand A69 Halle 10. Elektrostapler und Lagertechnik mit Li-IRON Plus Batterie

Technikführer BYD mit Li-IRON PLUS© auf der LogiMAT:

Die Lithium-Ionen-Batterie-Familie wird von Lithium-Eisenphosphat-Akkus des Technologie-Leaders und -Konzerns BYD durch hervoragende Leistung seiner Li-IRON PLUS Batterie-Technik dominiert. BYD präsentiert seine Innovationen für die Intralogistik als Highlights auf der LogiMAT vom 19. bis 21. Februar 2019 in Stuttgart auf den Stand A69 in Halle 10. Der Technikvorsprung durch konsequente Anwendung von LiFePo-Batterien in verschiedenen eigenen BYD-Fahrzeug-Sortimenten ist Synergien zu verdanken. Als bestbewährte Lithium-Ionen-Technologie steht Li-IRON Plus für die innovative BYD Lithium-Eisenphosphat-Batterie - auch Lithium Iron Phosphate oder LiFePo4 genannt. Das Li-IRON PLUS-System gilt seiner enormen Betriebskosten-Einsparung wegen unter Insidern als Moneymaker, das Kunden über weiteren Investitions-Spielraum verfügen lässt.

> Mehr zu BYD Forklift und GSK auf der LogiMAT

> Direkt zur LogiMAT2019 unter: www.logimat-messe.de

GSK-News: Weltpremiere! LiFePo-Power trifft EX-Schutz. Weltpremiere! BYD und Miretti mit ATEX zertifiziertem Ex-Schutz Elektrostapler mit Lithium-Eisenphosphat-Batterie BYD & MIRETTI: Erster Ex-Schutz Stapler mit Lithium-Ionen-Power.
“Als Innovationstreiber arbeiten wir kontinuierlich daran die BYD Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik in weiteren Branchen und immer mehr Anwendungsgebieten zu etablieren. Wir sind stolz darauf, mit der italienischen Firma Miretti einen der führenden Spezialisten für Explosions-Schutz und ATEX-Umrüstungen, als Partner gewonnen zu haben um dieses gemeinsame Projekt zuverlässig und sicher zu realisieren. Die Weltpremiere des ex-geschützten Elektrostaplers ECB20C mit LiFePo-Batterie war ein besonderes CeMAT-Highlight. Besonders in extremen und anspruchsvollen Einsatzgebieten kann der BYD-LiFePo-Effizienzstapler seine einzigartigen Vorteile in Bedienerfreundlichkeit, Arbeitsleistung, Energieeffizienz und Ex-Schutz voll ausspielen”, kann Javier Contijoch, die Prioritäten für erweiterte Kundenkreise neu setzen. Der explosionsgeschützte BYD ECB20C Elektrostapler wurde nach ATEX 2014/34/EU und EN 1755:2015 für den Einsatz in Zonen 1 und 2 und Zonen 21 und 22 zertifiziert. >> Mehr zum Ex-Schutz-Elektrostapler mit LiFePo-Batterie